Solar-Markise

solarbetriebene Markisen, Jalousien und Rollos

Perfektion und Individualität prägen unser Arbeiten seit über 30 Jahren. Deshalb trägt jede SOLARMATIC®’ Solar-Markise eine unverwechselbare Handschrift. Neben der filigranen Optik der Solar-Paneele, sind es die Leistung und Zuverlässigkeit, die den Charakter unserer Solarmarkisen bestimmen. Klicken Sie bitte Ihre Option an:

ZipScreens
Zip-Markise
Markisoletten
Markisolette
Gelenkmarkisen
Gelenkarmmarkise
Rollläden
Glasdach-Rollladen
Raffstore
Raffstore
weitere
Dachfenster
weitere
Pergolamarkise

Galerie

weitere Infos zu Solar-Markisen, -Jalousien, -Rollos

Welche Solar-Markise ist am besten?

SOLARMATIC gilt als Spezialist und eingetragene Marke für solarbetriebenen Sonnenschutz. Mit unserer 30 jährigen Erfahrung, untergliedern wir nach bester solarer Leistung und filigraner Optik. Hier haben sich eindeutig diese Solarmarkisen bewährt.

Neben den Solarantrieben gibt es noch akkubetriebene Lösungen, die teils unbekannt sind. Auch diese erfordern bei der Montage keine Stemm- und Malerarbeiten:

 

1.Garagentor öffnet mit Sonnenenergie

 

Sesam öffne dich – mit natürlichem Sonnenlicht. Die Firma Berner aus Rottenburg bietet mit den GA1Akku-/Solarantrieb die ideale Lösung für das automatische Öffnen und Schließen aller Garagen und Garagenhöfe ohne Stromanschluss. Der Akku lässt sich über ein mitgeliefertes Netzteil an einer Steckdose laden oder speichert alternativ die aus dem Solarpanel gewonnene Lichtenergie. Die Handsender zum Öffnen des Garagentores verbinden Komfort, Funktionalität und Sicherheit. Das Solarpanel lässt sich einfach an der Außenwand oder auf dem Garagendach montieren. Wenn der Stromanschluss in der Garage fehlt, hilft nur der Akku, um das Garagentor per Handsender zu öffnen. So war es bisher. Nun bietet die Firma Berner einen neuen Garagentorantrieb an, der Komfort, Funktionalität und Sicherheit  verbindet und die Umwelt entlastet: den GA Akku-/Solarantrieb. Solange die Sonne scheint beziehungsweise Tageslicht herrscht, versorgt der Akku den Torantrieb permanent mit grünem Strom. Alternativ lässt sich der Akku über ein mitgeliefertes Netzteil an einer Steckdose laden. Durch das fünf Meter lange Verbindungskabel kann der Akku flexibel an Wand, Decke oder Boden platziert werden. Eine spezielle Halterung und das komplette Montagematerial sind im Lieferumfang enthalten. Im aufgeladenen Zustand hat der Akku eine Betriebsdauer von 40 Tagen bei vier Öffnungen täglich. Dabei wird der Ladestand jederzeit angezeigt. Das Laden am Netzteil dauert circa 24 Stunden. Der Akku sollte idealerweise vor Betrieb einmal über das Netzteil komplett aufgeladen werden. Der Solarbetrieb funktioniert auch bei Tageslicht, das Nachladen dauert dann etwas länger. Das Solarpanel kann sowohl an der Garagenwand als auch auf dem Garagendach an einer passenden sonnigen Stelle angebracht werden. Um die Montage zu erleichtern, wird ein zehn Meter langes Kabel zum Anschluss an den Akku mitgeliefert. Alle Garagentorantriebe von Berner sind sicher, robust, qualitätsvoll und sparsam im Energieverbrauch. Der Gleichstrommotor bewegt das Tor zuverlässig für die täglichen Anforderungen, ob große und schwere oder kleine und leichte Garagentore. Dabei sendet der Hall-Sensor ein Signal, das die Anzahl der Motorumdrehungen zählt. Die Antriebe sind darüber hinaus selbstlernend und verschleißarm, da ohne mechanischen Schalter ausgestattet. Und es steckt richtig Power unter ihrer Haube- von 400 bis zu fulminanten 1000 Newton reicht die Zug- und Druckkraft. Sämtliche Garagentorantriebe von Berner bieten höchstmöglichen Einbruchschutz und Benutzersicherheit, zudem gewährt der Hersteller fünf Jahre Garantie. Je nach Modell kommen weitere Extras wie LED-Beleuchtung oder energiesparende Stand-by-Funktion hinzu. Die Start- und Soft-Stopp-Funktion sorgt für einen leisen, harmonischen Lauf und die bremst das Tor in den Endlagen sanft ab. Das schont sowohl den Antrieb als auch die Bausubstanz. Mit der praktischen Notentriegelung lässt sich das Garagentor auch von Hand mit einem Zugseil öffnen. Die frei programmierbare zweite Öffnungshöhe als Lüftungsstellung ist besonders praktisch bei Garagen, die über keine Lüftungsmöglichkeiten wie Fenster oder Nebentüren verfügen. Die garantiert ein besseres Raumklima.

Wieso ist eine Markise solarbetrieben auch kostengünstig?

Alleine die Stemm-, Renovierungs- und Verlegearbeiten bei einem Markisenanschluss heben den Mehrpreis auf. Hinzu käme noch ein Funkantrieb mit Handsender, der bei einer Markise solarbetrieben ohne Aufpreis ist. Außerdem nutzen Sie die Energie der Sonne, statt den Stromzähler laufen zu lassen…

Wer hat Erfahrungen mit der Solarmarkise?

in Kürze mehr über Markise solar Erfahrungen mehr.

Was kostet eine Solar Markise von Velux?

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite, um Inhalte einzufügen.

Wer stellt in Europa Solar-Markisen her?

Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite, um Inhalte einzufügen.